Über uns

Hi, ich bin Martin und habe mein Leben geändert. Oder besser meine Frau und ich sind noch dabei unser Leben zu ändern, aber wir sind schon auf einem guten Weg. Ich habe mittlerweile meinen 40igsten Geburtstag hinter mir und muss mir leider eingestehen, dass wir viel zu spät die Kurve bekommen haben. Wenn sie das hier lesen und deutlich jünger sind dann Glückwunsch und wenn nicht, dann dennoch Glückwunsch, denn zuspät ist es nie. Nun aber kurz zur Sache.

Also Leben geändert. Wir haben erst sehr spät erkannt, dass wir im Hamsterrad eines 40-50 Stundenjobs stecken und auch wenn unsere Mitmenschen uns immer wieder erklären wollten, dass dies normal sei wussten wir insgeheim „das kann es nicht sein!„.

Vor etwa 7 Jahren bin ich mit meiner Frau aus NRW nach Schleswig-Holstein in die schöne Stadt Lübeck gezogen. Das Ziel war, dort zu leben wo andere Urlaub machen. Schön an der Ostseeküste und viel Zeit am Meer verbringen. Nach Lust und Laune an den Strand zu fahren und so weiter. Dumm nur das wir auch in Lübeck viele Stunden im Job malochen mussten und vom Urlaubsland eher wenig sehen durften.

Was also tun? Unser erstes Ziel war es die Finanzen in den Griff zu bekommen. Es ist erstaunlich, wenn man sich so im Freundeskreis umhört, wie viele Menschen sich über finanzielle Dinge keine Gedanken machen. Das klingt jetzt schlimm, aber ich meine das gar nicht abwertend. Wir gehörten irgendwie auch dazu.

Ziel war es weniger auszugeben als wir monatlich einnehmen. Einfacher gesagt als getan, aber als wir das geändert hatten haben wir schnell festgestellt, dass wir eigentlich mit deutlich weniger Gehalt zurechtkommen würden. Wie das nun funktionierte ist ein anderes Thema. Wir haben es auf jeden Fall geschafft und unsere Berufe auf eine Halbtagsstelle reduziert ohne finanziell Probleme zu bekommen.

Zeitgleich haben wir direkt unser nächstes Ziel angesteuert. Ein Eigenheim für kleines Geld mit einem schönen stück Land. Auch das ist leichter zu bekommen als so manch einer Denkt. Ich sage dazu nur, werfen Sie einen Blick in den Osten Deutschlands. Wenn sie dann noch, wie wir von zuhause arbeiten können haben sie das große Los gezogen.

Da sind wir also nun im Osten Deutschlands mit unserem Häuschen und dem großen Garten. Was liegt da näher als einen Gartenblog zu erstellen und die Menschen teilhaben zu lassen. Das ist also unser Ziel und unser Wunsch für sie. Werden sie unabhängiger und lerne sie mit uns Schritt für Schritt den Weg zum Selbstversorger. Viel spass beim Lesen.

Wir verwenden Cookies um unsere Webseite noch attraktiver für Sie zu gestalten.
Natürlich können Sie die Cookiespeicherung auch ablehnen, wir freuen uns aber, wenn Sie "Zustimmen" auswählst. Vielen Dank und viel Erfolg auf unserer Seite.
Zustimmen
Ablehnen
Privacy Policy